APA/APA/AFP/BRENTON EDWARDS

Australierin Titmus schwimmt Weltrekord über 400 m Kraul

22. Mai 2022 · Lesedauer 1 min

Die australische Schwimmerin Ariarne Titmus hat den Weltrekord über 400 m Kraul verbessert. Die 21-Jährige schlug bei den australischen Meisterschaften in Adelaide am Sonntag nach 3:56,40 Minuten an und war damit sechs Hundertstelsekunden schneller als US-Schwimmstar Katie Ledecky bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Titmus hatte bereits bei Olympia in Tokio geglänzt und dort vier Medaillen, darunter zwei Goldmedaillen, gewonnen.



Quelle: Agenturen