APA/APA (AFP)/FRANCK FIFE

Auch Mbappe positiv auf Coronavirus getestet

0

Fußball-Weltmeister Kylian Mbappe ist laut Medienberichten positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Stürmer von Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain verpasst somit am Dienstagabend die Nations-League-Partie in St. Denis gegen Kroatien. Der 22-Jährige, der am Samstag Frankreichs Siegestreffer in Schweden erzielt hatte, ist der bereits siebente PSG-Profi, der positiv getestet wurde.

Fußball-Weltmeister Kylian Mbappe ist laut Medienberichten positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Stürmer von Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain verpasst somit am Dienstagabend die Nations-League-Partie in St. Denis gegen Kroatien. Der 22-Jährige, der am Samstag Frankreichs Siegestreffer in Schweden erzielt hatte, ist der bereits siebente PSG-Profi, der positiv getestet wurde.

ribbon Zusammenfassung
  • Der Stürmer von Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain verpasst somit am Dienstagabend die Nations-League-Partie in St. Denis gegen Kroatien.
  • Der 22-Jährige, der am Samstag Frankreichs Siegestreffer in Schweden erzielt hatte, ist der bereits siebente PSG-Profi, der positiv getestet wurde.