APA/APA/AFP/JOSE JORDAN

Aubameyang-Doppelpack bei Barca-Sieg in Valencia

20. Feb. 2022 · Lesedauer 1 min

Der im Jänner von Arsenal gekommene Pierre-Emerick Aubameyang hat seine ersten Tore für den FC Barcelona geschossen. Mit seinen beiden Treffern (23., 38.) hatte der Gabuner am Sonntag maßgeblichen Anteil am 4:1-Sieg der Katalanen bei Valencia. Barca kam zu weiteren Treffen durch Frenkie de Jong (32.) und Pedri (63.). Für Valencia traf Carlos Soler Barragan (52.).

Real Madrid hatte am Samstag mit David Alaba 3:0 gegen Alaves gewonnen und liegt in der Tabelle mit 57 Punkten vor dem FC Sevilla (51), der auswärts gegen Espanyol Barcelona nur ein 1:1 erreichte. Barcelona (42) kletterte auf Rang vier und hat ein Spiel weniger absolviert als das punktgleiche Team von Atletico Madrid.

Quelle: Agenturen