APA/APA/AFP/RONNY HARTMANN

Alaba muss aufgrund von Wadenblessur pausieren

09. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Österreichs Fußball-Star zog sich bei Real Madrids Niederlage gegen Villarreal am vergangenen Wochenende eine Verletzung an der rechten Wade zu, wie die Madrilenen am Montag nach einer genaueren Untersuchung bekannt gaben.

Über die genaue Ausfalldauer machte Real keine Angaben. Die spanische Presse vermutete eine Verletzungspause von rund drei Wochen.

Alaba wird jedenfalls nicht nach Saudi-Arabien reisen, wo Real um den spanischen Supercup kämpft. Das Halbfinal-Hinspiel steigt am Mittwoch in Riad gegen Valencia, das Finale ist am Sonntag angesetzt. Im zweiten Halbfinale stehen sich Barcelona und Betis Sevilla gegenüber. Danach tritt Real im spanischen Cup-Achtelfinale erneut in Villarreal (18. Jänner) an, den nächsten Liga-Auftritt hat der Meister erst am 22. Jänner auswärts in Bilbao.

Quelle: Agenturen / Redaktion / tgo