APA/APA/AFP/ANDREAS SOLARO

AC Milan nach 0:4 bei Lazio schon zwölf Punkte hinter Napoli

24. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Für den italienischen Fußball-Meister AC Milan ist die erfolgreiche Titelverteidigung am Dienstag in noch weitere Ferne gerückt.

Die zweitplatzierten "Rossoneri" kassierten auswärts gegen Lazio Rom ein 0:4-Debakel und haben damit bei Halbzeit der Serie-A-Saison schon zwölf Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Napoli. Jeweils einen Zähler hinter den Mailändern folgen Lazio, Inter Mailand und AS Roma. Die Lazio-Tore erzielten Sergej Milinkovic-Savic (4.), Mattia Zaccagni (38.), Luis Alberto (67.7Elfmeter) und Felipe Anderson (75.).

Quelle: Agenturen / Redaktion / tgo