APA/PULS 24

Wer folgt Merkel? Das finale TV-Triell Österreich-exklusiv auf PULS 24

16. Sept 2021 · Lesedauer 1 min

ProSieben, SAT.1 und Kabel Eins veranstalten Debatte, moderiert von ProSieben-Moderatorin Linda Zervakis und SAT.1-Moderatorin Claudia von Brauchitsch - ab 20:00 Uhr Pre-Show mit Thomas Mohr.

Am 26. September findet die wohl wichtigste Wahl Europas statt, mit Auswirkungen auch auf Österreich. Deutschland wählt einen neuen Bundestag und damit auch eine:n Nachfolger:in von Angela Merkel. Eine Woche vor der Wahl kommt es zum finalen Schlagabtausch zwischen den drei Kanzlerkandidat:innen Olaf Scholz (SPD), Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) und Armin Laschet (CDU/CSU).

Das Triell wird von ProSieben, SAT.1 und Kabel Eins veranstaltet, in Österreich wird es exklusiv auf PULS 24 übertragen. Es moderieren ProSieben-Moderatorin Linda Zervakis und SAT.1-Moderatorin Claudia von Brauchitsch. Bereits um 20:00 begrüßt PULS 24 News Anchor Thomas Mohr die Zuseher:innen und bespricht mit seinen Gästen den bisherigen Wahlkampf, die wichtigsten Themen und worauf beim Triell zu achten sein wird.

Wer folgt Merkel? Das TV-Triell. Sonntag, 19. September, 20:15 Uhr, live und exklusiv auf PULS 24.

Quelle: Redaktion / coco