Screenshot

Wahlkampf-Videos: Parteisachen, Zeitreisen & sehr viel Wien-Liebe

21. Sept 2020 · Lesedauer 1 min

Der Wien-Wahlkampf läuft auf Hochtouren. Mittlerweile werden die sozialen Medien auch mit Videos geflutet. Von klassisch bis humoristisch. Ein Überblick.

Ein Wahlkampf trieb und treibt mitunter sonderbare Blüten. Man erinnere sich zum Beispiel an so manche Gesangs- und Rapeinlagen von Spitzenkandidaten, die im Netz wohl für immer für die Nachwelt abrufbar sein werden. Auch im Wien-Wahlkampf gibt es wieder bewegte Bilder, die den ein oder anderen Wähler zum X auf dem Wahlzettel verleiten sollen. Mal klassisch, mal humoristisch, mal bierig. Ein Überblick.

SPÖ: Michael Ludwig ist stolz auf die regionale Landwirtschaft

Die Grünen: Birgit Hebein zeigt sich persönlich

ÖVP: Gernot Blümel will Wien besser machen

NEOS: Christoph Wiederkehr schaut "Liebesgschichten & Parteisachen"

FPÖ: Dominik Nepp liebt sein Wien musikalisch

Team HC Strache: Heinz-Christian Strache hört den Muezzin

Bierpartei: Marco Pogo (Dominik Wlazny) blickt im Jahr 2057 zurück

Von den ebenfalls in ganz Wien antretenden Parteien Links (Anna Svec) und SÖZ (Martha Bißmann) wurde bisher noch kein Video, dass als Wahlkampfvideo gewertet werden kann, veröffentlicht.

Hinweis: Die meisten Parteien haben noch mehr Wahlkampf-Videos produziert.

Quelle: Redaktion / moe