APA/TOBIAS STEINMAURER

Vizekanzler Kogler ist Corona-positiv

11. Juli 2022 · Lesedauer 1 min

Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) wurde positiv auf COVID-19 getestet. Er befindet sich in Absonderung und führt seine Amtsgeschäfte von zu Hause aus, gab seine Pressesprecherin am Montag per Aussendung bekannt.

Termine nimmt Kogler freilich keine wahr - auch jene mit dem deutschen Vizekanzler, Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag werden ohne ihn stattfinden.

Auf dem Programm standen u.a. ein bilaterales Gespräch mit Kogler und Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) samt anschließendem gemeinsamem Pressetermin sowie der Besuch einer Großwärmepumpe im Kraftwerk Simmering. Darauf muss Kogler nun verzichten - nachdem ein PCR-Test, den er am Montag angesichts typischer Symptome machte, den Verdacht bestätigte.

Maximilian SperaQuelle: Redaktion / msp