Nordkorea feuert eine Rakete abAPA/AFP/KCNA VIA KNS/STR

Südkorea: Nordkorea feuerte erneut Rakete ab

23. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs mindestens eine potenziell atomwaffenfähige Rakete abgefeuert.

Die Rakete sei in Richtung des Japanischen Meers (koreanisch: Ostmeer) geflogen, teilte der Generalstab in Seoul am Freitag mit. Es habe sich um eine ballistische Rakete gehandelt. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

UNO-Resolutionen untersagen Nordkorea die Erprobung ballistischer Raketen. Diese können je nach Bauart mit einem Atomsprengkopf bestückt werden. Der Konflikt auf der koreanischen Halbinsel hat seit einigen Monaten wieder deutlich an Brisanz zugenommen. Nordkoreas Militär testete in erhöhter Frequenz Raketen. Die USA und Südkorea haben in diesem Jahr ihre gemeinsamen Militärübungen wieder in vollem Umfang aufgenommen.

Quelle: Agenturen / Redaktion / poz