Ungarische PolizeiAPA/AFP/ALEX HALADA

Schlepper schossen auf ungarische Polizei

14. Nov. 2022 · Lesedauer 1 min

Zwei Schlepper, die Migranten in einen Kastenwagen gepfercht hatten, haben am Montag auf ungarische Polizisten geschossen.

Eine Streife hatte auf der ungarischen Autobahn M5 kurz vor Budapest versucht, den Wagen für eine Kontrolle zu stoppen. Dieser konnte jedoch erst nach einer längeren Verfolgungsjagd zum Anhalten gezwungen werden, wobei die Schlepper feuerten und zunächst flüchteten.

Schlepper gefasst

Laut dem TV-Sender M1 wurden die beiden Schlepper innerhalb kürzester Zeit von einer Spezialeinheit festgenommen. In dem Fahrzeug befanden sich 18 Migranten, die ebenfalls erfolglos vorübergehend flüchteten.

Quelle: Agenturen / Redaktion / poz