PULS 24

Pro und Contra Spezial zur Konfrontation der Wiener Spitzenkandidatinnen

07. Okt 2020 · Lesedauer 2 min

In einem "Pro und Contra Spezial" im Anschluss an die Privat-TV-Elefantenrunde dreht sich alles um die Wien Wahl am kommenden Sonntag.

Bei "Pro und Contra Spezial" direkt im Anschluss an die Privat-TV-Elefantenrunde auf PULS 24 um 20.15 Uhr wird die Wien-Wahl auf dreifache Weise beleuchtet.

PULS 24 Chefreporterin Manuela Raidl präsentiert die exklusive PULS 4/PULS 24-OGM-Umfrage zur Wahldebatte der Wiener SpitzenkandidatInnen.

Außerdem diskutieren prominente Wienerinnen und Wiener das Leben in der Stadt, die Probleme, die Chancen und die Auswirkungen der Wien-Wahl auf ganz Österreich.

Ebenfalls zu Gast im PULS 4/PULS 24-Studio ist Altbundeskanzler Franz Vranitzky im Interview unter anderem über die Besonderheiten der Wiener SPÖ.

Gäste:

Toni Faber, Dompfarrer vom Wiener Stephansdom, einem der wichtigsten Wahrzeichen Wiens 

Julya Rabinowich,  Kolumnistin und Autorin und u.a. von “Hinter Glas” und “Dazwischen: Ich“ 

Gerald PichowetzSchauspieler, bekannt geworden durch seine Rolle als Fünfer in der Serie Kaisermühlen-Blues und aktuell Direktor des Gloria-Theater

Kid PexMusiker, hatte auch ein Fernsehauftritt im Film “Echte Wiener 2, die Deppat’n und die Gspritzt’n”

Heinz Pollischansky – Gastronom, betreibt die Centimeter-Lokale, Stiegl Ambulanz sowie das Vino’s und Falco’s in der Wiener Innenstadt 

Außerdem:

Franz Vranitzky, ehemaliger Bundeskanzler, SPÖ

Manuela Raidl, Chefreporterin, PULS 24

Moderation:

Gundula Geiginger

 

 

Pro und Contra, Mittwoch, 07. Oktober 2020, um 22:10 Uhr auf PULS 24 und auf PULS 4.

 

Quelle: Redaktion / apb