PULS 24

Pro und Contra Spezial: Nach dem Rücktritt von Kanzler Kurz um 19.00 Uhr

10. Okt 2021 · Lesedauer 1 min

Corinna Milborn begrüßt die Klubobfrau der Grünen, Sigrid Maurer, zum Einzelinterview. Im Anschluss analysiert eine hochkarätige Journalist:innenrunde.

Seit vergangenem Mittwoch überschlagen sich die Ereignisse: Nach Hausdurchsuchungen im Bundeskanzleramt und Finanzministerium und dem damit einhergehenden Durchsuchungsbeschluss zog der grüne Koalitionspartner die Notbremse: „Bundeskanzler Kurz ist nicht mehr amtsfähig“ – so der Standpunkt von Vizekanzler Kogler. Samstagabend nun die große Überraschung: Bundeskanzler Kurz zieht sich auf den Posten des Klubobmanns zurück und lässt den bisherigen Außenminister Alexander Schallenberg den Vortritt als Kanzler. 

Im ersten Interview nach dem Rücktritt von Sebastian Kurz nimmt die Klubobfrau der Grünen, Sigrid Maurer, Stellung zu den Ereignissen. Im Anschluss analysieren vier hochkarätige Journalist:innen aus in- und ausländischen Chefredaktionen den Rücktritt und die letzten 24 Stunden der Kanzlerschaft von Sebastian Kurz.

Pro und Contra
Sonntag, 10. Oktober, 20.00 und 21.00 Uhr auf PULS 24

Gäste:
Sigrid Maurer, Klubobfrau, Die Grünen

Analyserunde:

  • Petra Stuiber - stv. CR, Der Standard
  • Eva Linsinger – stv. CR, Profil
  • Paul Ronzheimer – stv CR, Bild
  • Richard Grasl – stv CR, Kurier
Quelle: Redaktion / coco