puls24.at

Pence wurde laut Trump negativ auf Coronavirus getestet

12. Mai 2020 · Lesedauer 1 min

US-Vizepräsident Mike Pence ist negativ auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Das teilte US-Präsident Donald Trump mit. Pence habe sich am Sonntag und am Montag den Tests unterzogen. Beide Male seien die Tests negativ ausgefallen. Einen Tag zuvor war bekannt geworden, dass Pence' Sprecherin Katie Miller positiv auf das Virus getestet wurde.

Das System an Sicherheitsvorkehrungen im Weißen Haus sei nicht zusammengebrochen, fügte Trump hinzu.

Quelle: Agenturen