Newsroom LIVE am Montag mit Wifo-Chef Felbermayr

07. Feb. 2022 · Lesedauer 1 min

Im Newsroom LIVE am Montag spricht Anchorwoman Sabine Loho mit Wifo-Chef Gabriel Felbermayr über die hohe Inflationsrate und seine Forderungen an die EZB.

Die Inflation klettert weiter nach oben. Laut Berechnungen der Statistik Austria lag sie im Jänner bereits bei 5,1 Prozent und damit auf einem Höchstwert seit 1984. "Der Schlüssel zur nachhaltigen Bekämpfung der Inflation liegt bei der Zentralbank", schreibt Wifo-Chef Gabriel Felbermayr in einem "Standard"-Kommentar. Dabei sei laut ihm eine Zinswende der Europäischen Zentralbank (EZB) unvermeidbar. Felbermayr sieht hier vor allem EZB-Präsidentin Christine Lagarde gefordert, um den Zielwert von zwei Prozent umzusetzen.

Über die Teuerung und seine Forderung an die EZB spricht der Wifo-Chef im Newsroom LIVE. Dort stellt Felbermayr sich auch der Frage, ob es zu einer wirtschaftlichen Abkehr von China kommen wird.

Newsroom LIVE, 22.20 Uhr, PULS 24

Quelle: Agenturen / Redaktion / pea