APA/ROLAND SCHLAGER

Gerda Rogers unterstützt Van der Bellen

08. Sept. 2022 · Lesedauer 1 min

Unter einem guten Stern steht die Wiederwahl-Kampagne von Bundespräsident Alexander Van der Bellen: Zu seinen prominenten Unterstützern aus Politik und Kultur gesellt sich nun auch die bekannte Astrologin Gerda Rogers.

 "Er hat bewiesen, dass er unser Land sehr gut durch Krisen führen kann - und das mit einer bemerkenswerten Ruhe, Stärke und Stabilität", erklärte Rogers gegenüber der APA.

Wahlergebnis noch nicht vorhergesagt

Das Wahlergebnis für den 9. Oktober hat die Astrologin zwar noch nicht vorhergesagt, auf ihrer Homepage gibt sie dem Sternzeichen Steinbock - Van der Bellen hat am 18. Jänner Geburtstag - beruflich für den Oktober jedenfalls mit: "Intensiver Austausch mit anderen ist nach wie vor das Gebot der Stunde, auch wenn Ihnen andere Meinungen nicht gefallen. Mit gutem Willen findet sich ein Konsens."

Am morgigen Freitag begeht Van der Bellen seinen offiziellen Wahlkampfauftakt im Wiener Museumsquartier. Neben Grüner Prominenz haben sich auch Unterstützer aus anderen Parteien angekündigt, etwa Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und der Erste Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Othmar Karas (ÖVP).

Quelle: Agenturen / Redaktion / poz