APA - Austria Presse Agentur

EU erhält weitere 200 Millionen Dosen Impfstoff von Pfizer/Biontech

17. Feb 2021 · Lesedauer 1 min

Die EU-Kommission hat mit Pfizer und Biontech die Lieferung von 200 Millionen weiterer Impfdosen vereinbart.

Die EU bekommt weitere 200 Millionen Dosen des Impfstoffs von Pfizer und Biontech, diese Vereinbarung erzielte die Europäischen Kommission mit den beiden Unternehmen. Zudem gibt es die Option auf weitere 100 Millionen Dosen. "Mit der neuen Vereinbarung mit der Europäischen Kommission sollten wir jetzt genug Impfstoffdosen liefern können, um mindestens 250 Millionen Europäer vor Ende des Jahres zu impfen", erklärte Pfizer-Chef Albert Bourla am Mittwoch.

Die EU-Kommission hatte den Vertrag nach Angaben eines Sprechers bereits in der vergangenen Woche verabschiedet. Die neue Vereinbarung ergänzt Berichten zufolge den Vertrag von 2020. Im vergangenen Jahr war bereits eine Lieferung von 300 Millionen Dosen für die 27 Mitgliedsstaaten ausgehandelt worden. Von den zusätzlichen 200 Millionen Impfdosen für 2021 sollen etwa 75 Millionen Dosen im zweiten Quartal ausgeliefert werden.

Quelle: Agenturen / apb