PULS 24/Chris Glanzl

Edtstadler, Herzig und Schernhammer zu Gast bei "Milborn"

14. Juni 2021 · Lesedauer 2 min

Montagabend begrüßt Corinna Milborn EU- und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler, Schauspielerin Eva Herzig sowie Epidemiologin Eva Schernhammer.

Viele Maßnahmen rund um Corona waren umstritten, einige wurden sogar vom Verfassungsgerichtshof gekippt. Welche Rolle spielte also die Verfassung bei der Pandemiebekämpfung – hat sie bei gleichzeitiger Wahrung der Grundrechte das Vorgehen gegen Corona verkompliziert? Wie sieht es insofern mit einer möglichen Impfpflicht aus?

In der letzten Sendung vor der Sommerpause begrüßt Corinna Milborn dazu EU- und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler im PULS 24-Studio. Neben Corona werden auch die U-Ausschüsse ein Thema: Wie kann dieses demokratische Instrument gestärkt werden ohne der Bevölkerung das Bild politischer Grabenkämpfe zu vermitteln?

Schauspielerin Eva Herzig lehnt es aus Vorsicht ab sich impfen zu lassen – die Impfung ist ihr noch zu unerforscht. Das hat allerdings weitreichenden Konsequenzen: Ihr Engagement im „Steirerkrimi“ wurde auf Eis gelegt. Bei Corinna Milborn spricht sie über ihre Entscheidung.

Außerdem begrüßt Corinna Milborn die Epidemiologin Eva Schernhammer. Sie plädiert für das Impfen als Zeichen der Solidarität und der gegenseitigen Verantwortung.

"Milborn" - Montag, 14. Juni 2021, um 20.00 Uhr und um 21.30 Uhr auf PULS 24 sowie im Livestream auf der ZAPPN App.


"Milborn" geht in die Sommerpause. Ab 23. August sind wir wieder mit spannenden Gästen und interessanten Themen zurück.

 

Quelle: Redaktion / red