PULS 24

Die Politik-Insider: Proteste gegen Kinder-Abschiebung

28. Jan 2021 · Lesedauer 1 min

Drei Schülerinnen und ihre Familien wurden Donnerstagfrüh nach Georgien bzw. Armenien abgeschoben. Wie soll man künftig in solchen humanitären Härtefallen entscheiden? Darüber diskutieren Florian Klenk, Falter-Chefredakteur, und Heimo Lepuschitz, FPÖ-naher Kommunikationsberater.

Drei Schülerinnen und deren Familien werden nach Georgien und Armenien abgeschoben. Dagegen regt sich heftiger Widerstand, die Abschiebung wird aber trotzdem durchgeführt. Wie soll man künftig in solchen humanitären Härtefallen entscheiden?

Gäste:

Florian Klenk, Teilnehmer am gestrigen Protest und Chefredakteur, Falter

Heimo Lepuschitz, FPÖ-naher Kommunikationsberater

Die Politik-Insider auf PULS 24, Donnerstag, 21.30 Uhr

Quelle: Redaktion / red