APA - Austria Presse Agentur

Coronavirus: Justizministerin Zadic in Selbstisolation

09. Nov 2020 · Lesedauer 1 min

Justizministerin Alma Zadic (Grüne) ist nach einem "potenziell" positiven Corona-Fall in ihrem Umfeld in freiwilliger Selbstisolation - dies in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden. Das teilte ihr Büro Montagmittag der APA mit.

Zadic wird laufend getestet. Aktuell arbeitet die Justizministerin aus dem Home Office und nimmt keinerlei Termine wahr. Sie zeige keine Corona-Symptome und sei aktuell bester Gesundheit, berichtet ihr Büro.

In der Vergangenheit haben sich bereits mehrere österreichische Minister und Politiker aufgrund von Kontakten zu möglichen infizierten Personen in Quarantäne bzw. Selbst-Isolation begeben. So befindet sich beispielsweise FPÖ-Bundesparteichef Norbert Hofer derzeit in Heimquarantäne, nachdem er von seiner Ehefrau, die als Altenpflegerin arbeitet, mit dem Coronavirus angesteckt wurde.

Quelle: Agenturen