APA/APA/AFP/Getty/Archiv/THEO WARGO

Will Butler gibt Ausstieg bei Arcade Fire bekannt

21. März 2022 · Lesedauer 1 min

Die kanadische Mega-Band Arcade Fire muss bis auf Weiteres ohne ihren langjährigen Mitstreiter Will Butler (39) auskommen. Der jüngere Bruder von Sänger und Frontmann Win Butler gab am Wochenende seinen Ausstieg bekannt. Es habe keinen "akuten Grund" für das Aus gegeben, schrieb Will Butler. Die Indierock-Band und er hätten sich in den vergangenen 20 Jahren verändert. "Zeit für Neues", schrieb der Musiker.

Will Butler spielte bei Arcade Fire mehrere Instrumente, auch auf dem viel gefeierten Band-Debüt "Funeral" aus dem Jahr 2004 war er zu hören. Butler kündigte neue Musik an. Auch Arcade Fire wollen Anfang Mai ein neues Album herausbringen, das den Titel "We" tragen soll.

Quelle: Agenturen