Wie das "Fully Conscious Baby" ein TikTok-Star wurde

0

Ein relativ banales Video ging auf TikTok viral und machte ein kleines Baby zum Star. Viele Social-Media-Nutzer wollen in dem Kleinkind eine "alte Seele" entdeckt haben.

Es begann mit einem normalen Video von Mutter Baily Wise von ihren Töchtern Kate und Madelyn auf TikTok. Sie fragte ihren Mann, der die Kleinere hält, und die Kinder "Wer will ins Four Seasons Orlando?", beide antworteten mit "Ich!" und hoben dabei ihre kleinen Hände.

Dass Baby Kate mit gerade einem Jahr die Frage offenbar ebenfalls voll verstand und genau wie ihre größere Schwester antwortete, verblüffte die Nutzer auf TikTok, wo Wises Schwester Stefanie es hochlud.

View post on TikTok

Baby wird zum Meme

Dass Baby Kate offenbar die Frage nicht nur perfekt versteht, sondern auch sofort perfekt antwortet, brachte ihr die Bezeichnung "Baby bei vollem Bewusstsein" ("fully conscious baby") oder "Boss Baby" (nach dem gleichnamigen Animationsfilm) ein. Sofort sprossen die Memes aus dem Boden.

Manche mutmaßten auch, dass es sich um eine "alte Seele" in einem Babykörper handle.

View post on TikTok
View post on TikTok

Viele andere Mütter auf TikTok haben versucht, das Video mit ihren eigenen Babys nachzuspielen. Ein TikTok-Trend war geboren.

View post on TikTok

Schon ihre Tante, die das Video auf TikTok lud, fragte in der Beschreibung - noch scherzhaft - beim Hotel Four Seasons Orlando nach, ob es an einer Zusammenarbeit interessiert wäre.

Nachdem Baby Kate viral gegangen war, wurde sie vom Four Seasons Orlando zu einem Besuch eingeladen. Während ihres Aufenthalts im Resort wurde sie wie eine echte Influencerin behandelt und verwöhnt.

View post on TikTok

Zukunft als Baby-Influencer?

Nach dem Hotelbesuch nahm die TikTok-Karriere von Baby Kate erst so richtig Fahrt an. In weiteren Videos genießt sie etwa Rapmusik. Auch die Nachfolgevideos werden teils millionenfach angesehen.

In den Kommentaren zu ihren neuesten TikToks heißt es: "Wir haben wirklich aus einem 'fully conscious' Baby einen Influencer gemacht." Ob die Influencer-Karriere von Baby Kate anhalten wird oder es ein One-Hit-Wonder bleibt, muss sich erst zeigen.

View post on TikTok
ribbon Zusammenfassung
  • Ein relativ banales Video ging auf TikTok viral und machte ein kleines Baby zum Star.
  • Viele Social-Media-Nutzer wollen in dem Kleinkind eine "alte Seele" entdeckt haben.
  • Eine Mutter fragte ihren Mann ihre Töchter "Wer will ins Four Seasons Orlando?", beide antworteten mit "Ich!" und hoben dabei ihre kleinen Hände.
  • Dass Baby Kate mit gerade einmal einjährige Kate die Frage offenbar ebenfalls voll verstand und genau wie ihre größere Schwester antwortete, verblüffte die Nutzer auf TikTok, wo Wises Schwester Stefanie es hochlud.