APA/APA (AFP/GETTY)/RICH FURY

US-Komiker Kenan Thompson moderiert Emmy-Verleihung

10. Aug. 2022 · Lesedauer 1 min

Der US-Komiker und Schauspieler Kenan Thompson (44) wird als Emmy-Gastgeber auf der Bühne stehen. Dies gab die Fernsehakademie am Dienstag (Ortszeit) bekannt. Die 74. Primetime-Emmy-Gala, bei der die besten Fernsehshows, Regisseure und Schauspieler der Saison in Los Angeles ausgezeichnet werden, soll am 12. September beim Sender NBC ausgestrahlt werden.

Thompson ist vor allem durch seine langjährige Mitarbeit bei der Satire-Sendung "Saturday Night Live" (SNL) bekannt. Der schwarze Comedian war selbst schon sechs Mal für eine Emmy-Trophäe nominiert und gewann den Preis 2018 in der Sparte "Original Music and Lyrics" für den "SNL"-Song "Come Back, Barack". Er spielte auch in Filmkomödien wie "Partyalarm", "Barbershop 2" oder "Nicht schon wieder allein zu Haus" mit.

In diesem Jahr gehören Serien wie "Succession", "Ted Lasso" und "The White Lotus" im Rennen um den begehrtesten Fernsehpreis der Welt zu den Favoriten. Mehrfache Gewinnchancen haben auch Produktionen wie "Euphoria", "Squid Game", "Severance", "Abbott Elementary" und "Hacks".

Quelle: Agenturen