APA/APA/AFP/POOL/STEVE PARSONS

Turner-Preis 2022 an Künstlerin Veronica Ryan

08. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Die Bildhauerin Veronica Ryan hat den heurigen Turner Prize erhalten, die bedeutendste britische Auszeichnung für moderne Kunst. Die 66-Jährige wurde am Mittwochabend für ihre Arbeiten über die sogenannte Windrush-Generation, Einwanderer aus früheren britischen Kolonien in der Karibik, sowie die Coronapandemie geehrt, wie die Veranstalter in Liverpool mitteilten.

Die Jury würdigte die "persönliche und poetische Weise, wie sie die Sprache der Bildhauerei ausweitet". Den mit 25.000 Pfund (28.933 Euro) dotierten Preis überreichte Sänger Holly Johnson von der Band Frankie Goes To Hollywood. Ryan stammt selbst aus der Karibik, sie wurde auf der Insel Montserrat geboren.

Quelle: Agenturen