ATV

"Tinderreisen": Streit und ein erotisches Fotoshooting

03. Feb 2021 · Lesedauer 2 min

Bei der "Tinderreisen"-Folge am Donnerstag kommt es zu einem Streit zwischen Nanny und Costina. Costina beansprucht das Hotelzimmer für ein Shooting in Dessous mit Walter. Nanny, die vor verschlossener Tür sitzt, findet das aber alles andere als lustig.

 Auf der Insel Malta kommt Nanny von ihrer Nacht bei Pierre zum Hotel zurück. Doch sie steht vor verschlossener Tür. Denn im Zimmer ist Costina noch mit ihrem Walter aus Malta beschäftigt. Kaum öffnet Costina endlich die Tür, eskaliert die Situation. Während zwischen den beiden Grazien die Fetzen fliegen, ist einer plötzlich ziemlich ruhig – der Walter aus Malta. "Ich hatte nur ein bisschen Angst." Ob dies das Ende von ihm und Costina ist?

Luis' Date Simona hat ihn am Strand von Portoroz zurückgelassen. Thomas versucht ihn aufzumuntern, aber das ist gar nicht notwendig, denn schon landet Luis sein nächstes "Match" namens Masha. Und die ist ein Volltreffer – meint auch Thomas – nicht ganz zur Freude von Luis, der fürchtet, dass sein Reisegefährte wieder zur Klette wird.

In Prag hat Niklas inzwischen bei Anet übernachtet, Armin hingegen musste im Auto schlafen. Martinas Date mit Alessandro läuft anders als gedacht. Während sie sich zu Tode langweilt, ist er schwer begeistert. Im Hotelzimmer bei Bella und Martin geht es inzwischen zu den nackten Tatsachen über und Martin darf wieder seine Fingerfertigkeiten als Masseur unter Beweis stellen.

"Teenager werden Mütter" und "Tinderreisen" am Donnerstag ab 20.15 Uhr bei ATV

Quelle: Redaktion