APA - Austria Presse Agentur

Spöttisch bis erotisch - Die besten Memes zu Bezos' Ausflug ins All

20. Juli 2021 · Lesedauer 1 min

Nach zehn Minuten war alles vorbei - Amazon-Gründer Jeff Bezos' Reise ins All entsprach einem Kurztrip. Via Livestream wurde der Ausflug übertragen. Für Erheiterung im Netzt sorgte vor allem die Form des Raumschiffes "New Shepard".

Amazon-Gründer Jeff Bezos ist nach einem Kurz-Ausflug ins Weltall wieder sicher auf der Erde gelandet. Der 57-Jährige hatte am Dienstag an Bord des Raumschiffes "New Shepard" seiner Firma Blue Origin vom US-Bundesstaat Texas aus abgehoben, wie auf einer Liveübertragung des Unternehmens zu sehen war. Insgesamt dauerte der vollautomatisch ablaufende Flug rund zehn Minuten. "Bester Tag aller Zeiten", war nach der Landung aus der Kapsel zu hören. Sowohl die Liveübertragung wie auch die Länge des Fluges sorgten auch auf Twitter für Gesprächsstoff.

Vor allem die Form des Raumschiffes sorgte für Spott und Häme auf Twitter. 

Angela PerkonigQuelle: Redaktion / pea