APA/Instagram/henrycavill

Henry Cavill hebt noch einmal als Superman ab

25. Okt. 2022 · Lesedauer 1 min

Briten-Schauspieler Henry Cavill packt den Umhang erneut aus. Auf Instagram ließ er die Katze aus dem Sack und verkündete, dass er erneut Superman spielen wird.

"Ich wollte es offiziell machen, dass ich als Superman zurück bin", sagte Cavill in dem Clip, der am Montag veröffentlicht wurde. Sein Cameo-Auftritt als Superman in dem vergangene Woche gestarteten Film "Black Adam" sei nur "ein kleiner Vorgeschmack".

Danke für Geduld und Unterstützung

"Es gibt eine Menge, wofür ich dankbar sein kann, und dazu werde ich noch kommen, aber ich wollte euch vor allem für eure Unterstützung und eure Geduld danken. Ich verspreche, dass sie belohnt werden wird", sagte Cavill weiter. Details zu dem neuen Projekt gab der Schauspieler noch nicht bekannt.

Cavill spielte den DC-Helden zum ersten Mal 2013 in "Man of Steel". In "Batman v Superman: Dawn of Justice" (2016) und "Justice League" (2017) war er ebenfalls in der Rolle zu sehen. Bei allen drei Filmen führte Zack Snyder Regie.

Quelle: Agenturen