APA/APA (AFP/GETTY)/RODIN ECKENROTH

Kim Kardashian ersteigert Schmuckstück von Prinzessin Diana

19. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Reality-TV-Star Kim Kardashian hat sich bei einer Versteigerung in London ein Schmuckstück gesichert, das einst von der britischen Prinzessin Diana getragen wurde.

 Für das sogenannte "Attallah"-Kreuz bot Kardashian am Mittwoch nach Angaben des Auktionshauses Sotheby's 163.800 Pfund (187.000 Euro). Das sei mehr als das Doppelte des im Vorfeld geschätzten Mindestpreises gewesen.

Das markante "Attallah"-Kreuz war in den 1920er Jahren vom britischen Juwelierhaus Garrard geschaffen worden. Diana hatte es vor ihrem Tod 1997 mehrmals getragen. Es gehört nun Kardashian. Die 42-Jährige ließ es nach Angaben des Auktionshauses von einem Repräsentanten ersteigern.

Quelle: Agenturen