APA/APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/THEO WARGO

Harry Styles meldet sich mit poppiger Synth-Nummer zurück

01. Apr. 2022 · Lesedauer 1 min

Nach drei Jahren musikalischer Pause hat sich der Brite Harry Styles mit einer neuen Single zurückgemeldet. Wenige Stunden nach der Veröffentlichung wurde seine Synth-Pop-Nummer "As it Was" in den Sozialen Medien bereits millionenfach geklickt. Das Lied ist ein Vorgeschmack auf das neue Album des 28-Jährigen, das für den 20. Mai angekündigt ist.

Im Vordergrund steht ein eingängiges Keyboard-Riff, das an die 1980er Jahre erinnert. Musikalisch eine positive Upbeat-Nummer, handelt es textlich von Gefühlen der Einsamkeit und Liebeskummer. Styles' drittes Album soll den Titel "Harry's House" tragen, eine Anspielung auf ein Lied der Songwriterin Joni Mitchell, von der Styles bekennender Fan ist. "Liebe den Titel", schrieb die kanadische Musikerin wiederum zur Ankündigung des Albums auf Twitter.

Der Grammy-Träger wurde einst bekannt als Mitglied der Boyband One Direction. 2017 brachte er sein erstes Soloalbum heraus. Nebenher arbeitet er auch als Schauspieler. Im Rahmen seiner Welttournee "Love on Tour" ist er am 16. Juli in der Wiener Stadthalle zu Gast.

Quelle: Agenturen