GNTM: Österreichisches Mutter-Tochter-Duo im Finale

19. Mai 2022 · Lesedauer 2 min

Heidi Klums Suche nach Germany's next Topmodel geht wieder ins Finale - dieses Mal sogar mit österreichischer Beteiligung. Die 18-Jährige Klosterneuburgerin Lou-Anne und ihre Mutter Martina (50) schaffen den Einzug ins große Finale.

"Doch nur Eine kann Germany's next Topmodel werden" - das kündigt Modelmama Heidi Klum Woche für Woche an. Nun geht die 17. Staffel des Modelwettbewerbs, die unter dem Motto "Diversity" startete, ins Finale. Heuer erstmalig dabei, auch ein Mutter-Tochter-Gespann bestehend aus der 50-jährigen Martina und ihrer 18-jährigen Tochter Lou-Anne. Beide Klosterneuburgerinnen schaffen den Einzug ins Finale und dürfen kommenden Donnerstag um den Titel "Germany's next Topmodel" kämpfen.

Leni Klum als Gastjurorin

Gemeinsam mit ihrer Tochter Leni wählt Heidi Klum die Finalistinnen aus den verbliebenen sechs Kandidatinnen aus. Neben den beiden Österreicherinnen dürfen auch noch Luca (20), Anita ( 21) und die 25-jährige Noëlla vom Sieg träumen. Für die 66-jährige Lieselotte aus Berlin endet die Reise im Halbfinale.

Für den letzten Entscheidungswalk mussten die Models mit einem brennenden Rock am Laufsteg glänzen. Auch ein Fotoshooting in luftigen Höhen mit Star-Fotograf Kristian Schuller wurde zur Bewertung herangezogen.

Disclaimer: PULS 24 gehört zur ProSiebenSat1Puls4-Gruppe.

Angela PerkonigQuelle: Redaktion / pea