APA/APA/AFP/MICHAEL TRAN

Die 94. Oscars werden heute in Hollywood verliehen

27. März 2022 · Lesedauer 1 min

In der Nacht von Sonntag auf Montag werden in Hollywood zum 94. Mal die Oscars verliehen. Nach der Sonderausgabe 2021 kehren die wichtigsten Filmpreise der Welt nun wieder in das legendäre Dolby Theatre am Hollywoodboulevard zurück.

Die Coronasicherheitsvorkehrungen sind aber weiterhin hoch. Als Favorit mit zwölf Nominierungen geht Jane Campions Westerndrama "The Power of the Dog" in die Nacht der Nächte.

Gute Chancen in der Königskategorie Bester Film werden auch der Coming-of-Age-Story unter Gehörlosen, "CODA" eingeräumt. Campion liegt in der Regie-Sparte laut Wettbüros vorne, während Will Smith bei den Hauptdarstellern als sichere Bank gilt. Bei den Hauptdarstellerinnen ist das Feld indes breit gestreut.

Österreicher finden sich heuer nicht im Nominierten-Talon, aber in ORF 1 führen ab 0.45 Uhr bis morgens um 5 Uhr wieder Lillian Moschen und Filmexperte Alexander Horwath durch die Nacht.

Quelle: Agenturen