APA/APA/AFP/TOMMASO BODDI

"Deadpool 3"-Rolle für "The Crown"-Darstellerin Emma Corrin

0

Von "The Crown" zu "Deadpool": Der britische Star Emma Corrin (27) wird im dritten Teil der Marvel-Actionkomödie mitspielen.

Ryan Reynolds (46), der den Anti-Held im schwarz-roten Kostüm schon in "Deadpool" (2016) und "Deadpool 2" (2018) spielte, hieß Corrin auf Twitter zur "Deadpool-Familie" willkommen. Es sei eine große Ehre, sich dieser verrückten Familie anzuschließen, schrieb Corrin auf Instagram zu einem Foto, auf dem der Star auf eine kleine "Deadpool"-Figur starrt.

Über Corrins Rolle in "Deadpool 3" wurde laut "Variety" offiziell noch nichts bekannt. Dem Branchenblatt zufolge soll es aber eine Bösewichtfigur sein. Regisseur Shawn Levy ("Nachts im Museum", "Free Guy") freute sich am Montag (Ortszeit) auf Instagram über den Neuzugang. Das Projekt werde damit nun "immer besser".

Wolverine in "Deadpool 3"

Bereits im vorigen September hatten Reynolds und Hugh Jackman (54) in einem gemeinsamen witzigen Video einen Auftritt des Wolverine-Darstellers in "Deadpool 3" verkündet. Zuletzt hatte Jackman in "Logan" (2017) seine Krallen gezeigt. "Deadpool 3" soll im September 2024 in die Kinos kommen.

Corrin hatte in der Netflix-Serie "The Crown" über das Leben der britischen Royals die jüngere Lady Diana dargestellt. Unter den jüngsten Filmauftritten war das Liebesdrama "Der Liebhaber meines Mannes" ("My Policeman").

ribbon Zusammenfassung
  • Von "The Crown" zu "Deadpool": Der britische Star Emma Corrin (27) wird im dritten Teil der Marvel-Actionkomödie mitspielen.
  • Ryan Reynolds (46), der den Antiheld im schwarz-roten Kostüm schon in "Deadpool" (2016) und "Deadpool 2" (2018) spielte, hieß Corrin auf Twitter zur "Deadpool-Familie" willkommen.
  • Über Corrins Rolle in "Deadpool 3" wurde laut "Variety" offiziell noch nichts bekannt.
  • "Deadpool 3" soll im September 2024 in die Kinos kommen.

Mehr aus Entertainment