The Voice of Germany Finale 5.11.2022 Julian, Anny, Basti und Tammo (v.l.n.r.) stehen im #TVOG-Finale 2022.

Anny, Tammo, Basti oder Julian: Wer gewinnt das "The Voice"-Finale?

02. Nov. 2022 · Lesedauer 2 min

Ein weltweiter Duett-Release mit Calum Scott, eine Armada von singenden Star-Gästen (darunter auch Conchita) und vier Talente: Beim Finale von "The Voice of Germany" wurde der Einsatz erhöht und für Anny, Tammo, Basti und Julian geht es nicht nur um die Wurst.

Die internationale Musikwelt ist zum Greifen nah, dank "The Voice of Germany": Für Anny Ogrezeanu (21, Wachtberg, Team Mark), Tammo Förster (19, Duderstadt, Team Rea), Basti Schmidt (28, Berlin, Team Stefanie) und Julian Pförtner (23, Heidelberg, Team Peter) ist dieser Traum nur fünf Songs entfernt, im #TVOG-Finale am Freitag, den 4. November, um 20.15 Uhr live in SAT.1.

Weltweite Duett-Veröffentlichung mit Calum Scott

Zum ersten Mal  in der Geschichte von "The Voice" heißt es am Freitag für die vier Talente nach der Show nicht "Dancing On My Own". Die Finalist:innen singen zusammen mit dem Starsänger Calum Scott "Run With Me". Direkt im Anschluss an die Finalshow wird der Song als gemeinsames Duett des britischen Musikers mit der Siegerin oder dem Sieger als Single veröffentlicht. Weltweit.

Wer sich gegen die Konkurrenz durchsetzt, "The Voice of Germany" 2022 gewinnt und gemeinsam mit Calum Scott die Musikwelt erobert, entscheiden allein die Zuschauer:innen über die JoynMe-App, per Telefon oder SMS.

Star-Auflauf mit Conchita im Finale 

Musikgrößen von A bis Z: Neben dem Opening und der gemeinsamen Performance mit Calum Scott singen alle Finalist:innen zusammen mit ihrem Coach und einem internationalen Gast-Act. Dazu bekommt Vorjahres-Sieger Sebastian Krenz gleich vierfach stimmgewaltige Unterstützung bei seinem Comeback auf der #TVOG-Bühne. Mit dabei sind Zoe Wees, Alphaville, Nico Santos, Conchita Wurst.

#TVOG-Finale am Freitag, den 4. November, um 20.15 Uhr live in SAT.1

Quelle: Redaktion / lam