APA - Austria Presse Agentur

ABBA-Star Ulvaeus neuer Präsident von Urheberdachverband

Mai 29, 2020 · Lesedauer 1 min

Der ehemalige ABBA-Star Björn Ulvaeus ist zum neuen Präsidenten der Urheberdachverbands CISAC gewählt worden. Dieser vertritt mehr als 230 Verwertungsgesellschaften in über 120 Ländern und setzt sich für eine faire Entlohnung von Komponisten und Autoren ein. Ulvaeus wurde am Freitag für drei Jahre gewählt. Der 75-Jährige folgt auf den französischen Elektropionier Jean-Michel Jarre.

"Ich habe mir als Songwriter und Künstler einen sehr guten Lebensunterhalt verdient und hatte das Glück, mit meiner Kunst großen Erfolg zu haben", sagte Ulvaeus am Freitag. Als Präsident wolle er nun die nächste Generation von Urhebern bei ihrer Arbeit unterstützen.

Quelle: Agenturen