P7S1P4

ProSiebenSat.1 PULS 4 stärkste Sendergruppe bei den Unter-50-Jährigen im April

02. Mai 2022 · Lesedauer 2 min

Mit 26,3 Prozent Marktanteil ist ProSiebenSat.1 PULS 4 die stärkste Sendergruppe im Monat April.

Die Newslage bleibt weiter brisant. Österreichs führende Privat-Sendergruppe berichtet im April in zahlreichen News- und Spezialsendungen. Tagesaktuelle Newssendungen zum Ukraine-Krieg erreichen im April 5 Millionen Österreicher:innen (WSK, 12+).

Alleine auf dem Newssender PULS 24 haben rund 1,4 Mio. österreichische Zuschauer:innen die Spezial-Sendungen verfolgt (WSK/12+).

Neu im April war die an drei Tagen stattgefundene kurzfristige Umprogrammierung aufgrund der aktuellen Newslage zu „Newsroom LIVE“ um 20:15 Uhr auf PULS 4: Im April erreichte der „Newsroom LIVE“ auf PULS 24 und PULS 4 rund 691 Tsd. Österreicher:innen (WSK/12+) mit bis zu 3,8 % MA (12-49) am 11. April. 

Neben tagesaktuellen Themen begeistert PULS 4 im April auf mit der Spezialdoku „Krankes Fleisch“, die von 237.000 Österreicher:innen (WSK/12+) gesehen wurde. Weitere Highlights: ‚Pro und Contra‘ am 19. April mit 6,9 Prozent Marktanteil, die PULS 4-Start-Up-Show „2Minuten 2Millionen erreicht am 5. April 6,9 Prozent Marktanteil und im Filmbereich überzeugt die Premiere von ‚Aladdin‘ am 23.4. mit 9,2 Prozent Marktanteil.

PULS 4 hält im April bei 4,8 Prozent Marktanteil, PULS 24 bei 0,8 Prozent Marktanteil.

Neben News unterhält die Sendergruppe sowohl im TV als auch auf Zappn, mit beliebten Entertainment-Formaten. Bei ATV begeisterte „Amore unter Palmen“ mit einem neuen Rekordwert am 27. April und mit 13,2 Prozent Marktanteil, „Tinderreisen“ erreichte am 28. April 12,0 Prozent Marktanteil und „Mein Gemeindebau Österreich“ am 24. April mit 8,6 Prozent Marktanteil.

ATV endet den April mit 4,1 Prozent Marktanteil, ATV2 mit 1,5 Prozent Marktanteil.

Stärkster Privatsender in der Primetime war im April ProSieben Austria mit 6,1 Prozent Marktanteil (20:15-22:00 Uhr) durch Show-Highlights wie „Germany’s next Topmodel by Heidi Klum“ (Bestwert: 18,6 Prozent Marktanteil, bei der jungen Zielgruppe zwischen 12-29 Jahren mit 35,4 Prozent Marktanteil) sowie „Joko und Klaas gegen ProSieben“ mit 9,7 Prozent und „The Masked Singer“ mit 7,6 Prozent Marktanteil.

Die Streamingplattform ZAPPN steigert sich im April 2022 +18,2 Prozent Viewtime im Vergleich zum April 2021. Auch vs. März 2022 steigert sich ZAPPN um +10,1 Prozent. Die Viewtime im April beträgt 128 Millionen Minuten.

Quelle: Redaktion / coco