APA/APA/STADT WIEN FEUERWEHR/STADT WIEN FEUERWEHR

Wiener Feuerwehr schnitt gefangenes Reh aus Netz

08. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Ein Reh verhängte sich auf dem Heuberg in Hernals in einem Netz. Die Wiener Berufsfeuerwehr eilte zu Hilfe.

Ein Anrainer sah das gefangene Tier und verständigte die Einsatzkräfte.

Die Feuerwehrleute schlugen eine Decke über das panische Tier und beruhigten das Reh. Mit Hilfe der Decke konnten die Feuerwehrleute das Reh festhalten, um das Netz mit einem Messer zu entfernen.

Das unverletzte Tier wurde in ein angrenzendes Waldstück getragen und dort in die Freiheit entlassen.

Quelle: Agenturen / Redaktion / lam