puls24 Logo

Spektakulärer Einbruch bei Nobeljuwelier Bulgari in Rom

0

In Rom ist es in der Nacht auf Sonntag zu einem spektakulären Einbruch gekommen. Kriminelle drangen durch ein Loch im Boden in das Geschäft des Nobeljuweliers Bulgari auf der Luxusmeile Via Condotti im Herzen Roms ein. Damit erreichten sie einen Raum des Geschäfts. Mehrere Juwele wurden gestohlen, die Beute beläuft sich auf etwa 500.000 Euro, wie italienische Medien berichteten.

Die Videoüberwachungskameras auf der Straße vor dem Geschäft werden derzeit geprüft. Die Via Condotti nahe der Spanischen Treppe zählt zu den renommiertesten Einkaufsstraßen der Welt. Hier haben Nobelmarken ihre Geschäfte.

ribbon Zusammenfassung
  • In der Nacht auf Sonntag kam es in Rom zu einem spektakulären Einbruch bei Bulgari auf der Via Condotti.
  • Die Täter drangen durch ein Loch im Boden in das Geschäft ein und erbeuteten Juwelen im Wert von etwa 500.000 Euro.
  • Die Videoüberwachungskameras werden derzeit geprüft, um Hinweise auf die Täter zu finden.