APA/Hans Punz

Schwerverletzter bei Quad-Unfall in Niederösterreich

0

Ein Quad-Fahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall bei Zwettl schwer verletzt worden.

Der Lenker war nach Angaben der Feuerwehr um 14 Uhr auf der B36 unterwegs, als er aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Quad von der Straße abkam.

Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und landete im Graben landete.

Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber ins Spital geflogen. Die B36 war während des Einsatzes vorübergehend für den Verkehr gesperrt.

Video: Flucht auf Quad in den USA

ribbon Zusammenfassung
  • Ein Quad-Fahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall bei Zwettl schwer verletzt worden.
  • Der Lenker war nach Angaben der Feuerwehr um 14 Uhr auf der B36 unterwegs, als er aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Quad von der Straße abkam.
  • Er wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber ins Spital geflogen.

Mehr aus Chronik