APA - Austria Presse Agentur

Schießerei auf Bowlingbahn in Illinois: Drei Tote und drei Verletzte

27. Dez 2020 · Lesedauer 1 min

Im US-Bundesstaat Illinois hat ein Mann bei einem Angriff auf eine Bowlingbahn drei Menschen - darunter zwei Jugendliche - getötet und drei weitere verletzt. Eine Person wurde festgenommen.

Am Samstagabend eröffnete ein bewaffneter Mann das Feuer in einer Kegelbahn im US-Bundesstaat Illinois. Dabei wurden mindestens drei Menschen getötet und drei weitere verletzt. Unter den Todesopfern sollen zwei Jugendliche sein.

Eine Person wurde laut Angaben der Polizei verhaftet. Über die Hintergründe der Tat lagen zunächst keine Angaben vor.

Alexander Plank-BachseltenQuelle: Redaktion / apb