APA/APA/dpa/Marcus Brandt

Schauspieler Uwe Rohde will für kranke Kinder radeln

0

Schauspieler Uwe Rohde (62) ist am Mittwoch in Hamburg zu einer Charity-Radtour quer durch Deutschland aufgebrochen. In 22 Etappen will der ehemalige Radrennfahrer mehr als 2.280 Kilometer zurücklegen, teilten die Veranstalter mit. Sein Ziel: Möglichst viele Spendengelder für die Stiftung KinderHerz einfahren. Auf der Landkarte soll dabei ein großes Herz entstehen.

Fans und Fahrradbegeisterte können den Schauspieler dabei unterstützen: Entweder als Spender, als Gastradler oder als Initiator einer persönlichen Herz-Route. Jedes Jahr kommen in Deutschland rund 8.700 Kinder mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Die Stiftung KinderHerz unterstützt Forschung und Therapie, um ihnen ein unbeschwertes Leben zu ermöglichen.

ribbon Zusammenfassung
  • Schauspieler Uwe Rohde (62) ist am Mittwoch in Hamburg zu einer Charity-Radtour quer durch Deutschland aufgebrochen.
  • In 22 Etappen will der ehemalige Radrennfahrer mehr als 2.280 Kilometer zurücklegen, teilten die Veranstalter mit.
  • Sein Ziel: Möglichst viele Spendengelder für die Stiftung KinderHerz einfahren.
  • Die Stiftung KinderHerz unterstützt Forschung und Therapie, um ihnen ein unbeschwertes Leben zu ermöglichen.