APA - Austria Presse Agentur

Produktionshalle von Zementfabrik in NÖ in Vollbrand

07. Juni 2020 · Lesedauer 1 min

In Mannersdorf am Leithagebirge (Bezirk Bruck a. d. Leitha) ist am Sonntagabend die Produktionshalle einer Zementfabrik in Vollbrand gestanden. 90 Mitglieder von vier Feuerwehren waren im Einsatz. Der Flammen wurden rasch unter Kontrolle gebracht, die Löscharbeiten dauern nach Angaben von Franz Resperger vom Landeskommando Niederösterreich jedoch noch bis in die Nachtstunden.

In Mannersdorf am Leithagebirge (Bezirk Bruck a. d. Leitha) ist am Sonntagabend die Produktionshalle einer Zementfabrik in Vollbrand gestanden. 90 Mitglieder von vier Feuerwehren waren im Einsatz. Der Flammen wurden rasch unter Kontrolle gebracht, die Löscharbeiten dauern nach Angaben von Franz Resperger vom Landeskommando Niederösterreich jedoch noch bis in die Nachtstunden.

Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen, Resperger zufolge gingen zahlreiche Notrufe ein. An Ort und Stelle wurde rasch ein umfassender Atemschutzeinsatz initiiert. Auch eine Drehleiter wurde bei der Bekämpfung der Flammen verwendet. Verletzte gab es bei dem Brand keine.

Quelle: Agenturen