APA/APA/INGRID KORNBERGER/INGRID KORNBERGER

Oststeirer stürzte in Graz mit Baugerüst um - tot

28. März 2022 · Lesedauer 1 min

Ein 45-jähriger Oststeirer ist Montagfrüh auf einer Baustelle in der Grazer Girardigasse mit einem etwa zehn Meter hohen Baugerüst umgefallen. Er wurde dabei sehr schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst reanimiert werden. Wenig später starb er allerdings im Krankenhaus. Wie die Landespolizeidirektion Steiermark mitteilte, wird zusammen mit dem Arbeitsinspektorat noch nach der Unfallursache gesucht.

Quelle: Agenturen