puls24.at

Kunstwerk aus dem Bildungsministerium entwendet

25. Nov 2020

Das Bundeskriminalamt fahndet nach einer gestohlenen Bleistiftzeichnung der Künstlerin Maja Vukoje. Das Bild zeigt eine weiße Bluse mit zwei Augen mit großen Wimpern und hat einen Wert von 900 Euro. Wie die "Kronen Zeitung" nun berichtete, wurde es ausgerechnet aus dem Bildungsministerium entwendet. Dort war es als Leihgabe zu sehen gewesen. Gestohlen wurde die Zeichnung zwischen 1. Juli und 1. September 2020.

Quelle: Agenturen