APA/Instagram/tizianoferro

Italo-Popsänger Tiziano Ferro ist zweifacher Vater geworden

0

Der italienische Sänger Tiziano Ferro (42) ist Vater von zwei Kindern geworden, die nach Leihmutterschaften zur Welt gekommen sind. Auf seinen Sozialnetzwerken stellte der Römer die neun Monate alte Margherita und den vier Monaten alten Andres vor. "Margherita und Andres, euer Leben hat soeben begonnen und auch unseres", sagte Ferro, der mit dem US-Manager Victor Allen verheiratet ist.

"Für Victor und mich ist die Erfahrung der Elternschaft die höchste aller Ehren und die größte aller Verantwortungen. Wir werden ihr mit Liebe, Sorgfalt, Zärtlichkeit und Hingabe begegnen. Wir verstehen und akzeptieren die Neugier, die um uns herum herrscht, aber wir bitten Sie, die Privatsphäre von Margaret und Andres zu respektieren", schrieb Ferro.

"Wir werden uns um unsere Kinder kümmern, sie schützen und ihre Privatsphäre so gut wie möglich bewahren. Es wird an ihnen und nur an ihnen liegen, zu entscheiden, wann - und vor allem ob - sie die Geschichte ihres Lebens erzählen, aber es ist richtig, dass sie es wissen sollten, bevor es der Rest der Welt tut. Dies ist ihr unbestrittenes Recht. Ich danke euch für eure Liebe und euer Verständnis", schrieb Ferro.

ribbon Zusammenfassung
  • Der italienische Sänger Tiziano Ferro (42) ist Vater von zwei Kindern geworden, die nach Leihmutterschaften zur Welt gekommen sind.
  • Auf seinen Sozialnetzwerken stellte der Römer die neun Monate alte Margherita und den vier Monaten alten Andres vor.
  • "Margherita und Andres, euer Leben hat soeben begonnen und auch unseres", sagte Ferro, der mit dem US-Manager Victor Allen verheiratet ist.