APA - Austria Presse Agentur

Gasaustritt in Wiener Wohnung: Ein Toter und zwei Verletzte

28. Jan 2021 · Lesedauer 1 min

Am Donnerstag kam es im Wiener Bezirk Währing zu einem Gasaustritt. Dabei kam ein Mann ums Leben, zwei Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht.

In der Thimiggasse im Wiener Bezirk Währing kam es Donnerstagmittag zu einem Gasaustritt in einer Wohnung. Dabei starb ein 38-jähriger Mann an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Die Rettungskräfte versorgten insgesamt sechs Menschen notfallmedizinisch. Zwei von ihnen musste mit einer leichten Kohlenmonoxid-Vergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Weitere Details und die Hintergründe des Vorfalls sind nicht bekannt. 

Quelle: Redaktion / apb