19-Jähriger in Tirol bewusstlos geschlagen

11. Apr. 2022 · Lesedauer 1 min

Ein 19-Jähriger ist Samstagabend vor einer Kantine beim Fußballplatz in Niederndorf (Bezirk Kufstein) brutal attackiert und schwer verletzt worden. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung attackierte ein 23-Jähriger den 19-Jährigen mit Faustschlägen, sodass dieser hinfiel. Beim Versuch, wieder aufzustehen, schlug der Ältere seinem Kontrahenten eine Flasche gegen den Kopf, worauf dieser zusammensackte und kurz bewusstlos war. Der Vorfall wurde erst am Montag angezeigt.

Der 19-Jährige wurde schließlich von einem Bekannten in das Krankenhaus nach Kufstein gebracht. Dort wurde eine schwere Kopfverletzung festgestellt.

Quelle: Agenturen