Wien Wahl: So fühlen sich Wiener, die kein Stimmrecht haben

06. Okt 2020

Am letzten Tag der symbolischen Stimmabgabe von Einwohnern der Stadt Wien, die kein Stimmrecht haben, bei der Wiener "Pass Egal Wahl" spricht PULS 24 Reporter Paul Batruel mit Maiko Sakurai, die seit 35 Jahren in Wien lebt, aber bei den Wahlen in Wien nicht wählen darf.