Wiederkehr zu Wien-Randale: „Rot-Grün hat lange weggesehen“

26. Juni 2020

Verletzte Demonstrationsteilnehmer und Polizisten, der Einsatz von Molotov-Cocktails und mehrere Festnahmen: In Wien kam es in den vergangenen Tagen zu mehreren Konfliktherden zwischen Kurden und Türken. Christoph Wiederkehr, Klubobmann der NEOS Wien und Spitzenkandidat bei der kommenden Wien-Wahl, ist zu diesem Thema im Puls 24-Studio zu Gast.