Wieder Medaillen für Österreichs Handbiker

01. Sept 2021

Die österreichischen Handbiker bei den Paralympics in Japan haben am Mittwoch wie am Vortag drei Medaillen geholt. Hatte es am Dienstag im Zeitfahren Gold, Silber und Bronze gegeben, wurden es im Straßenrennen bei recht kühlen Temperaturen, Regen und Nebel einmal Silber und zweimal Bronze. In der Klasse H4 wurden Thomas Frühwirth und Alexander Gritsch wie am Dienstag Zweiter und Dritter, Rang drei gab es nach seinem Zeitfahr-Titel in der Kategorie H3 auch für Walter Ablinger.