Wie Corona-Krise das Verbrechen verändert hat

18. März 2021

Viele Delikte sind in der Corona-Krise durch den Lockdown zurückgegangen. Besonders häusliche Gewalt und Cyberkriminalität haben jedoch sprunghaft zugenommen.