Virologe Bergthaler zu Corona-Maßnahmen: Keinesfalls jetzt feilschen oder spekulieren

10. Nov 2021

PULS 24 Anchor Jakob Wirl spricht mit dem Virologen Andreas Bergthaler über die verfahrene Corona-Situation. Bergthaler empfiehlt vom 2G-Konzept auf ein Konzept mit Testung (2G-Plus) umsteigen. Damit könne man auch unter den Geimpften Infizierte finden. Zusätzlich spricht sich der Virologe für drei PCR-Tests pro Woche an den Schulen aus. Jeder Einzelne sei gefordert, Verantwortung zu übernehmen und den Hausverstand einzusetzen, statt auf Verordnungen zu warten. Abstand halten, auf Hygiene zu setzen, Masken zu tragen und zu testen sei auf jeden Fall geboten.